Empfehlungs Marketing – kalter Markt

Von Patrick Fahrner, 29. Dezember 2010 21:05

Erfolgreiches Internet- bzw. Empfehlungs-Marketing hängt davon ab, dass Menschen sich diesem System anschließen. Diese werden durch Kommunikation erreicht. Falls, aus welchen Gründen auch immer, die eigenen Freunde und Verwanden oder Arbeitskollgen- und/Vereinskollegen etc.,nicht angesprochen werden sollen, ist es unumgänglich und notwendig, sich den Möglichkeiten des sogenannten “kalten Marktes” zu bedienen; man sucht also Personen, welche man (noch) nicht kennt. 

Auch hier bietet die MLM21 -Akademie zahlreiche Beispiele – die sich in der Praxis bewährt haben. 

Wie schon erwähnt – benötigen wir beispielsweise bei Talk Fusion nur zwei Personen, die ebenfalls die große Chance erkennen und bereit sind, dies weiterzuempfehlen – nur zwei! Verfolgen Sie einfach meine Artikel und Tipps in der Kategorie. Kalter Markt.

Bis bald

Patrick Fahrner

Antwort hinterlassen

Panorama Theme by Themocracy